Donnerstag, 12. März 2015

11 bunte Ostereier aus Naturholz

    Auch wenn Ostern offiziell als christliches Fest gilt, haben sich im Laufe der Jahrhunderte viele andere Brauchtümer und Riten in das Fest mit eingemischt. Der bekannteste Brauch ist wohl der, dass der agile Osterhase die Eier bringt. Es wird vermutet, dass sowohl Hasen wie auch Eier als Symbole der Fruchtbarkeit galten und daher sehr gut zu einem Fest im Frühling passten, weswegen sich der Eierkult etablierte. Bemalte, bunte Ostereier gelten auf jeden Fall als schicke Frühlingsdekoration für drinnen und draußen.

    von Holzprodukte | Ostereier Eier aus Holz Holzeier Ostern Gravour für 25 Euro

    Diese 11 Ostereier decken farblich das gesamte Farbspektrum und noch mehr ab. Natürlichkeit ist das, was sie trotz aller detaillierten Bearbeitung ausstrahlen. Sie wurden in echter Handarbeit aus echtem Naturholz angefertigt, anschließend lackiert und mit Gravuren verziert. Die Muster auf den Eiern entsprechen passend zum Frühling sprießenden Blüten. Nicht auf dem Bild einsehbar ist, dass die Eier auch aufgehängt werden können, und zwar mithilfe eines Häkchens an einem Loch an der Oberseite.
    Kommentar veröffentlichen